Aloha alle zusammen... =)

Das Wetter draußen is doch mehr als nur der Hammer!!! Wow, ich hab in der Zeitung gelesen, hier in Deutschland wär es grad viel wärmer als in Mallorca^^ ich finde das muntert extrem auf =)

Badezeit fängt bald wieder an (und das schon im April!!) und die Bedezeittaugliche Figur ist noch nicht erreicht. Wobei wir bei meinem zweiten "Mir-gehts-scheiße-Punkt" angelangt wären...

Ich bin dick. Naja, dick wäre übertrieben... Sagen wir moppelhaft. Ich hasse das und knabbere an diesem Problem schon seit meinem 10ten Lebensjahr rum... also seit 8 Jahren. Da müsste man doch denken, es würde endlich vorwärts gehn. Leider nein. Wieso? So genau weiß ich das selber nicht. Ich denke ich kann die Dinge die ich mir vornehme nicht lange halten, zumindest in einigen Punkten geht es mir dabei so. Ständig stelle ich mir neue Regeln auf, zwinge mich, bin streng mit mir... und plötzlich von heute auf morgen sagt ein kleines Stimmchen welches ich unglaublich hasse und liebe zugleich: " Ach was soll's...!". Dieses klitzekleine Stimmchen ist an allem schuld!!! Gebe es sie nicht, wäre ich so, wie ich gerne sein würde -.- Da gibt es nur einen Haken... Das Stimmchen bin im Grunde ich selber. Scheiße wars, nä?

Und jetzt? Erst heute hab ich mir wieder Regeln aufgestellt, 7 Stück. Ich bin mal gespannt, wie lange ich es dieses mal aushalte. Jedoch zur Info: Schon jetzt stehen ziemlich böse leckereien auf meinem Tisch und ich kann mich nicht zwingen sie weg zu räumen  ...NAAIIIN... -.-

Naja, ich flutsch dann ma weg, das schlechte Gewissen (ihr wisst schon...) muss ein wenig verkleinert werden.

*winke, winke* euer Koalatierchen

13.4.07 14:29, kommentieren

DINGDONG-KLINGELING: Bin wieder da!

JUUUHUUU! Neueste Erkenntniss: Koaladani hat heute abend doch Zeit für mich! *froi* Endlich komme ich wieder raus aus diesem Gegammle. Wir werden rumhüpfen, schreien und gaaaanz viele Bäume umarmen! XD ok, wir wolln ja nich übertreiben...!^^

Plötzlich is Koalatierchen voller Tatendrang... unglaublich, wenn man die restlichen "Mir-gehts-scheiße-Punkte" kennt, was ja bis jetzt bei euch noch nicht der Fall ist. Eigentlich hatte ich mich dazu entschieden ein paar dieser Punkte aufzuschreiben... Aber hey!! Koalatierchen gehts grad gut! Kommt zur Zeit eh viel zu wenig vor, und daher werd ich mich jetz nich hier hinhocken und meine Probleme auseinandernehmen. Das würde mir nur wieder schlechte Gedanken einflößen, die ich in meinem jetzigen Zustand weniger als überhaupt nicht gebrauchen kann! Deshalb...

Haltet eure Hüte und Schirmchen festen, denn hier entschwindet es, das sagenhafte unglaublich durchgeknaaaallltteeeeeeeeeee Koalatierchen!!!

Oh man... XD

 

12.4.07 15:56, kommentieren

Und mal wieder sitze ich hier...

Wisst ihr was mir klar geworden ist? Ich habe zu viel Zeit oder besser gesagt ich mache mir zu viel Zeit, denn eigentlich hätte ich viel zu tun. Verrückt, denn das geht allen so, Schule, Beruf, Familie, Aufräumen und Putzen, Freunde/ "Freunde", Events, Geschenke/Überraschungen,... sogenannte Pflichten eben, die jeder hat und um die man sich kümmern muss! Muss!!! Es ist unglaublich... sich völlig zu isolieren geht heutzutage gar nicht mehr... Das einzige was man selber manchmal hinbekommt, ist für kurze Zeit die Dinge einfach Dinge sein zu lassen und sie nicht anzurühren, leider kenne ich dabei keinen, den ich nach dem Geheimrezept gegen schlechtes Gewissen fragen könnte.

Was mir also klar geworden is... Ich habe Ferien und befinde mich im Zustand "Dinge eben Dinge" sein zu lassen, natürlich zusätzlich schlechtens Gewissens. Mein Freund, dem ich an dieser Stelle übrigends den Namen Koaladani gebe, hat keine Zeit für mich, weil er Helmut Kohl den Vorhof neu bepflastern muss. (Klingt plöht, is aber so!) Also gammel ich hier weiter vor mich hin...

Wer hat hier eben "dann geh doch mal abends mal weg!" gerufen?! Kann ich nicht. Aber das ist eine andere lange Geschichte, die ich euch ein andermal erzählen werde... (Ich mein, vorgehabt hatte ich es ja schon einmal---> siehe depremierender nichtvorhandener Blogeintrag)

Und wisst ihr auch was das schlimmste an dieser Gammellei ist?... nein! Nicht das man nicht wieder aufhören kann...! Sondern weil man plötzlich viel zu viel Zeit zum nachdenken hat, wobei man vielleicht denken könnte, das wär sehr positiv... DÖÖÖÖHHT!! Falsch geraten! Es ist ziemlich NEGATIV in einer Zeit die eh schon beschissn genug is. Der Freundschaftspunkt, ich nenne ihn mal "Mir-gehts-scheiße-Punkt-1", ist nur einer von vielen. Nach und nach werden hier einige dieser "Mir-gehts-scheiße-Punkte" folgen...

Bis dahin, DINGDONG-KLINGELING und bis bald^^

12.4.07 08:55, kommentieren

So da bin ich dann mal wieder....

Nach einer echt depremierenden Zeit, in der ich mich tierisch übermich selber aufgeregt hab, weil ich erst 2std einen Riesentext verfasst hab und ihn dann als er fertig war versehentlich gelöscht hab, wird die Zeit noch depremierender. So depremierend, dass das depremierendsein über meinen nicht vorhandenen Blogeintrag nebensächlich wird. Im Klartext: Mir gehts beschissn.

Wieso? Interessiert das überhaupt jemand? Ich denke nicht, also kann ich in Ruhe schreibn...

Mein Leben läuft scheiße, so scheiße wie schon seit Jahren nicht mehr!! Und das will was heißen, schließlich hab ich einen wunderbaren Freund. Und das passt ja auch... mehr noch, es ist perfekt! Mehr noch, er ist perfekt! Und das seit fast 2Jahren, das will was heißen... finde ich zumindest. Naja, aber der ganze Rest ist so scheiße, dass mein Leben eben Kagge is, trotz dem perfekten Mann an meiner Seite!

Wie das sein kann?...

Ich habe keine Freunde. Naja, so kann man das nicht sagen, ich habe "Freunde" aber das sind eben keine Wahren..äh?... wisst ihr was ich mein?! Das macht mich völlig fertig... vorallem, weil die "Freunde" die ich hab Männlich sind. Nichts gegen Männlichkeit, ich liebe Männlichkeit^^ (---> siehe Freund!^^) aber als Freunde schwierig zu handhaben wenn man einen Freund hat und als "Freunde" mit der zeit eben sehr... hmm, wie soll ich sagen... anstrengend? teilweise ja..aber mehr noch fühlt man sich mit den Jahren etwas übergangen. Selten wird man da noch als Mädchen gesehen oder behandelt. Da gehört man scho dazu, da is man scho n halber Bub... zumindest wird man oft genug wie ein Mischmasch aus Mädchen und Junge behandelt. Das macht mir im Grunde ja nichts aus... sonst würde ich das ja au nich seit Jahren mitmachen... aber... irgendwann möchte man halt au mal wieder mit Mädchen tratschen, sich über die Preise der Schminkutensielien aufregen, shoppen in H&M & Co, kreischend und singend über die Einkaufsstaßen rennen, ein wenig über die Pickel und O-Beine eines Jungen herziehen, zusammen 2 Nächte lang durchquatschen und dabei die Zeit vollkommen vergessen, Abends erstmal 2 Stunden lang schick machen und dann fein weggehn, rumalbern und viel zusammen lachen. Versuch das mal mit nem Kerl als Freund. Ichkann das grad nur teilweise machn: mit meim Schatz! =) .... Aber...  Ein Mädel brauch Freundinnen, sonst geht sie mit den Jahren ein.......=(((( Warum ich keine habe? Ich habe keine Ahnung? Niemand sagt mir was ich falsch mache oder was sie an mir stört... wie soll ichs dann schaffen? Wie soll ichs jemals wieder schaffen? Mit dem Ende meiner Besten Freundschaft ever, kamen keine mehr nach... und das is jetzt 2 Jahre her. Ja, solange wie ich mit meim Freund zusammen bin. Ich mache ihm kein Vorwurf, ich denke es lang zwar Anfangs schon ein wenig an ihm... aber heute ist es mein Fehler. Mein Problem mit dem ich nicht fertig werde. Was nun? =(

10.4.07 20:32, kommentieren

Hallo Leute...

Ich habe heute Nacht, aus einer merkwürdigen aber sehr ergreifenden Gefühlslage heraus, beschlossen, einen Blog zu wollen^^. Und das ist er nun. (klar!) Ich hab ehrlichgesagt nicht den blassensten Schimmer, wie man sowas genau führt, aber ich denk das werd ich scho lernen. Bin gespannt, was mir diese doch recht kurzfristige Eingebung bringen wird... doch nun erstma: Willkommen hier, in der Klapse der Gefühle und Gedanken von Koalatierchen, dem Jungel aus Euphorie und tiefer Trauer. Man wird sehen, ob sich nach und nach mehr oder minder interressierte Schaulustige durch das undurchdringliche Dickicht schlagen werden. Bis dahin Viel Spass im Irrenhaus, keine Garantie für spätere Schäden, machts jut...

Euer Koalatierchen

1 Kommentar 1.4.07 13:41, kommentieren